Der Arbeitskreis Sachverständige und Fachbeauftragte

versteht sich als Ansprechpartner für alle Sachverständigen, Fachbeauftragten, Gutachter und Prüfer aller Fachrichtungen:

  • Brand- und Umweltschutz
  • Bahnsignalanlagen
  • Brand- und Umweltschutz
  • Brücken-, Tunnel-, Erd- und Felsbau
  • Elektrotechnik
  • Geotechnik
  • Konstruktiver Ingenieurbau
  • Maschinentechnik
  • Oberbau (mit Schweiß- und Schneidtechnik)
  • Schienenfahrzeuge
  • Telekommunikation
  • Zugsicherung

gegenüber Aufsichtsbehörden, Bahnverkehrsunternehmen, Bahnindustrie und anderen bahnbezogenen Institutionen.

Der Arbeitskreis ist tätig in Angelegenheiten der Berufsethik, Qualifikation, Haftpflicht, Rechtsfragen, Gebühren- und Honorarordnung und bemüht sich um regelmäßige Kontakte mit den für Gesetze und Regelwerke zuständigen Behörden insbesondere bei der Aufstellung und Fortschreibung von Regelwerken.

Zur Kontaktpflege dient insbesondere die jährliche "Jahresfachtagung der Eisenbahn-Sachverständigen" in Fulda, veranstaltet durch den Verlag DVV/Eurailpress in Zusammenarbeit mit dem VDEI, der VDEI-Service GmbH und dem Eisenbahn-Bundesamt.

Arbeitskreise Menü