Informationen über den Fachbereich

Die Zielrichtung des Fachbereiches Fahrzeuge liegt in dem Neubau und der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen. In dem gleichnamigen Fachausschuss (Neubau und Instandhaltung) werden im Wesentlichen nachfolgende Inhalte bearbeitet.

  • Gestaltung und Durchführung von Seminaren und Tagungen
  • Zusammenarbeit und Austausch mit anderen Verbänden
  • Fachliche Bearbeitung aktuell relevanter Themen (z.B.: Zulassung, Einstiegssysteme, Hybridfahrzeuge, Safetymanagement)
  • Intensiver Dialog mit der Bahnindustrie
  • Herausgabe von VDEI-Schriften (in Planung)

Der Betrachtungswinkel hierbei ist systemübergreifend von Altbau-E-Loks und V-Loks, Triebwagen, Triebzügen bis hin zu hochmodernen Hochgeschwindigkeitszügen. Auch BOStrab-Fahrzeuge werden im Fachausschuss kompetent thematisiert.

Neben der fachlichen Arbeit sind uns auch die Netzwerkerweiterung, die Durchführung von Exkursionen und der persönliche Austausch wichtig. Bei Interesse bezüglich einer Mitarbeit in dem Fachausschuss wenden Sie sich bitte sehr gern an Hr. Henschel.

Andreas Henschel 5771 Copy
Sprecher des Fachbereichs

Dipl.-Ing. Andreas Henschel

fahrzeuge@vdei.de