Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure e. V.

Wer sind wir?

Wir sind der Ingenieurverband im System Spurgeführter Verkehr und wirken mit bei der Stärkung des Schienenverkehrs.

Unsere Fachbereiche gestalten aktiv die technische Weiterentwicklung des Systems und die Wirtschaftlichkeit.

Wir sind Bildungspartner in allen technischen Bereichen des Systems und bauen Kompetenzen aus.

Wir sind Veranstalter der weltgrößten Messe für Fahrwegtechnik  iaf -  Internationale Ausstellung Fahrwegtechnik.

Was tun wir für Sie als Mitglied?

Sie profitieren als Teil unseres fachlichen Netzwerkes von der Kompetenz, die den VDEI kennzeichnet.

Sie erhalten monatlich die internationale Fachzeitschrift für Schienenverkehr & Technik "DER EISENBAHNINGENIEUR" (EI) - die auflagenstärkste Publikation auf diesem Fachgebiet im deutschsprachigen Raum.

Sie können über uns hochwertige Fachliteratur zu günstigen Konditionen beziehen und eigene Beiträge veröffentlichen.

Wir unterstützen Ihre berufliche Entwicklung und Weiterbildung durch spezielle, praxisbezogene Seminare sowie Tagungen zu bevorzugten Konditionen.

Wir bieten Ihnen Plattformen für Ihre berufliche sowie persönliche Weiterentwicklung und Darstellung.

Und wo sind Sie?

Sie sind Ingenieur/in oder Führungskraft im System spurgeführter Verkehr und arbeiten an unser aller Zukunft mit.

Sie haben Interesse an einem beruflichen und persönlichen Netzwerk und wirken aktiv mit.

Dies Alles bekommen Sie als Mitglied im VDEI - Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure - Ihr Ingenieurverband.

Vorankündigung 5. Ingenieurtag des VDEI in Frankfurt

Am 17. Oktober 2014 veranstaltet der VDEI den 5. bundesweiten Ingenieurtag unter dem Motto: „20 Jahre Bahnreform in Deutschland! – Quo vadis?“ 
Die Veranstaltung findet von 13:00-18:00 Uhr im Kap Europa, Osloer Straße 5, 60327 in Frankfurt am Main statt. Hochrangige Referenten setzen sich mit der bisherigen und zukünftigen Entwicklung des Eisenbahnwesens nach der Bahnreform auseinander.  Weitere Informationen erhalten Sie über gs@vdei.de. Die Ansprechpartnerin ist Sabrina Walter.

Aktuelles - Veranstaltungshinweis

Nicht verpassen: Fachliche Einführung zum Film „Der Fremde im Zug“ am 30.07.14 um 20:30 Uhr im Deutschen Filmmuseum Frankfurt, Schaumainkai 41. Im Rahmen der Sonderfilmreihe „On the Train“ hält Herr Prof. Dr.-Ing. Lademann heute eine kurze Einführung zum Hitchcock Film „Strangers on a Train“. Die Kooperation zwischen dem VDEI und dem Deutschen Filmmuseum wurde bereits am 26.7.14 mit dem Vortrag von Herrn Dipl.-Ing. Hans Otterbein zum Film „Snowpiercer“ eröffnet, bei dem rund 100 Zuhörer anwesend waren.