Gegenüber von Terminal 2 entsteht der neue Frankfurter Stadtteil Gateway Gardens. 18.000 Menschen werden dort in unmittelbarer Nähe des Flughafens arbeiten. Die DB plant das Gebiet mit einer neuen S-Bahn Station an den öffentlichen Nahverkehr anzuschließen.

Eine Trassenverlegung soll den neuen Halt "Gateway Gardens" zwischen den bereits bestehenden Stationen "Frankfurt Stadion" und "Frankfurt Flughafen Regionalverkehr" einbinden. Uwe Schmidt, Projektleiter Großprojekt, Gateway Gardens, DB Netz AG, erläutert in seinem Vortrag beim Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure e.V. (VDEI) den aktuellen Stand des Projekts und die Hintergründe.
Die Veranstaltung findet am 19.10.2017 um 17:30 Uhr in der Geschäftsstelle des VDEI,
Kaiserstraße 61, 60329 Frankfurt, statt.
Die Teilnahme ist öffentlich zugänglich und kostenfrei. Anmeldungen unter gs@vdei.de.

Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier.

Ältere Beiträge