2017 P

Unternehmen und Verbände warnen vor Qualitätsverlust durch geplante Lockerung der Berufsbezeichnung

„Ein Ingenieurabschluss signalisiert Verbrauchern, Auftraggebern und Unternehmen eine fundierte Ausbil-dung in den Bereichen, Technik, Informatik, Physik und Mathematik. Das schätzt die Wirtschaft im In- und Ausland gleichermaßen“, sagte Thomas Mainka, Präsident Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure e.V. (VDEI) bei der Bundesvorstandssitzung in Fulda.

Weiterlesen ...

So funktioniert der Zugverkehr bei Tempo 300 

Ab dem 10.12.17 bringt die Bahn Reisende in weniger als vier Stunden von München nach Berlin. Bis zu 300km pro Stunde können die ICE´s auf der neuen Strecke VDE 8 fahren. Wie erhält ein Lokführer bei der hohen Geschwindigkeit die Fahranweisungen? Wie müssen Fahrweg und Schienen gestaltet sein, damit in 100m Brückenhöhe kein Zug entgleist?

Weiterlesen ...

Kontakt:

Sabrina Walter
Pressesprecherin

Tel: 069 236171
Mobil: 0160-90572328
E-Mail: presse@vdei.de