Beirat

Der Beirat berät den Bundesvorstand in strategischen Fragen des Verbandes. Er besteht aus Persönlichkeiten, die den spurgeführten Verkehr fördern und im gesamten Spektrum des Bahnwesens tätig sind. Geleitet wird der Beirat von einem Sprecher, der - wie alle Beiratsmitglieder - ehrenamtlich arbeitet. Er tagt mindestens zweimal jährlich und wird jeweils für eine Legislaturperiode berufen.

Der Beirat beurteilt die externen und internen Aktivitäten des VDEI und leitet daraus Empfehlungen für das Präsidium und den Verband ab. Die Beiratsmitglieder wirken an zentralen Veranstaltungen mit und unterstützen die Arbeit und die Entwicklung des VDEI.

 

Prof. Dr. rer. nat. Jens Braband

Prof. Dr. rer. nat. Jens Brabandbrabart

Siemens AG, Industry Sector Mobility Division

 

Dr.-Ing. Karsten Derks

Dr.-Ing. Karsten Derksderks

Vorsitzender der Geschäftsführung

OBERMEYER Planen + Beraten GmbH

"Der VDEI ist für mich der Verband, der maßgebliche Impulse für die technische Entwicklung der schienengebundenen Mobilität setzt."

 

Dipl.-Ing. Wolfgang Fally

logo-robel-bahnbaumaschinen-gmbh

Dipl.-Ing. Wolfgang FallyFally 250615 10 2 Copy

Geschäftsführer

ROBEL Bahnbaumaschinen GmbH

"Der VDEI ist für mich eine optimale Plattform für den Wissensaustausch."

 

Dipl.-Pol. Dirk Flege

Dipl.-Pol. Dirk FlegeFoto Dirk Flege Copy

Geschäftsführer

Allianz pro Schiene e.V.

"Der VDEI ist für mich ein Verband, der Managern, Politikern und Journalisten allgemeinverständlich erklärt, wie Eisenbahn funktioniert."

 

Dipl.-Ing. Eckart Fricke

Dipl.-Ing. Eckart FrickeHerr Fricke Copy

Konzernbevollmächtigter für die Bundesländer Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Deutsche Bahn AG

 

Dipl.-Ing. Annette Hering

hering-bau-logo

Dipl.-Ing. Annette Heringhering

Unternehmensleiterin

Hering GmbH & Co. KG Verwaltungsgesellschaft

"Der VDEI ist für mich ein Branchennetzwerk, das kompetente Weiterbildungsangebote für mich und meine Mitarbeiter bietet."

 

Dr.-Ing. Bärbel Jäger

Dr. Bärbel JägerBärbel Jäger4027 Copy

Abteilungsleiterin Bewertung des Verkehrs

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)

"Der VDEI ist für mich ein Verband, der junge Menschen für das Thema Bahn begeistert und ihnen die Innovationskraft und Zukunftsfähigkeit des Sektors aufzeigt."

 

Dipl-Ing. Markus Köppel

Dipl.-Ing. Markus Köppelkoeppel

Abteilungsleiter 2 Infrastruktur

 

Eisenbahn-Bundesamt

 

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Krimmling

Prof. Dr.-Ing. Jürgen KrimmlingKrimmling Portraitbild Copy

Geschäftsführer

INAVET GmbH

"Der VDEI ist für mich ein Verband, der eine Heimat für Studierende bietet und zum bahnorientierten Studium anregt."

 

Prof. Dr.-Ing. Frank Lademann

Prof. Dr.-Ing. Frank LademannLademann niedrige Auflösung16 640x480 Copy

Technische Hochschule Mittelhessen

Fachbereich Bahnsysteme und Verkehrstechnik

"Der VDEI ist für mich der Verband, der seinen Mitgliedern so viele Vorteile bietet, dass Bahningenieure einfach dabei sein müssen."

 

Maria Leenen

Maria LeenenMaria Leenen2012Foto Linn Marx0061 Copy

Geschäftsführende Gesellschafterin

SCI Verkehr GmbH

"Der VDEI ist für mich der Verband, der an der weltweit anerkannten deutschen Ingenieurkunst anknüpft und Orientierung für neue Anforderungen an den Eisenbahningenieur bietet."

 

Dipl.-Ing. (FH) Stefan Orlinski

logo thales

Dipl.-Ing. (FH) Stefan OrlinskiFoto Stefan Orlinski Copy

Director Sales & Business Development Domestic & International

Thales Deutschland GmbH

"Der VDEI ist für mich der Verband für die berufliche Interessensvertretung von Eisenbahningenieuren."

 

Frank Sennhenn

Logo netz

Frank SennhennPortrait Sennhenn Copy

Vorstandsvorsitzender

DB Netz AG

"Der VDEI ist für mich ein Verband, der angehenden Ingenieuren Appetit macht, Eisenbahner zu werden."

 

Dipl.-Ing. Rudolf Vienenkötter

logo ibv

Dipl.-Ing. Rudolf VienenkötterVienenkötter Copy

Geschäftsführer

Vössing Ingenieurgesellschaft mbH

"Der VDEI ist für mich die verbindende Klammer für die unterschiedlichen Ansprüche an Ingenieure bei Auftraggebern und Auftragnehmern."

 

 

Auf der konstituierenden Sitzung des neuen Beirats am 18.03.2015 wurde Dirk Flege, Geschäftsführer Allianz pro Schiene e.V., zum Sprecher des Beirates gewählt.