Unseren nächsten Familientag bereiten wir nun doch wieder als Wanderung vor. Da die Pandemie noch immer alle Vorbereitungen zunichte machen kann, haben wir uns für ein universelles Ereignis entschieden. Es geht in die Region Auerbachim Vogtland.

2020 waren wir wieder an der Elstertalbrücke mit Blick auf die große Schwester, die weltbekannte Göltzschtalbrücke, wandern.

Wir wurden von Markus Fischer, dem Anlagenverantwortlichen für diese Brücken begleitet . Die Teilnahme war auch witterungsbedingt nur gering. Da wir dieses Jahr eine veränderte Runde liefen und die Tour Überraschungen bereithielt, waren alle erholt und zufrieden am Ende der Tour. Eingekehrt sind wir in der Gaststätte Lochbauer, der uns lecker und  coronagerecht bewirtete.        Bild oder Link zu Dokument einfügen