Willkommen im VDEI - Bezirk Hessen/ Rheinland-Pfalz

Mitglieder können im Bereich "Mitglieder-Login" weitere Dokumente und Informationen zum Bezirk Hessen/Rheinland-Pfalz abrufen. Sie erreichen den Bezirk über die Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles aus unserem Bezirk

 

Nächste Veranstaltung am Donnerstag, 22. Juli 2021 um 17:30 Uhr mit dem Thema "Künstliche Intelligenz auf Knopfdruck - Fahrgastzahlen verdoppeln mit Digitalisierung und KI".

 

Die Anmeldung ist erforderlich!

 

Anmeldung über das Anmeldetool:

https://www.vdei.de/service/veranstaltungskalender/eventdetail/10453/-/talk-ing-kuenstliche-intelligenz-auf-knopfdruck

 

Anmeldung über Hans Otterbein: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Referenten:

Dr. Mirko Haase, DB Systel GmBH

Chefberater/ Strategist, Agility Master 

 

Mitarbeiter bei der DB Systel seit 2016 dort in verschiedenen Rollen im Enterprise Development und Bu-siness Develoment unterwegs, u.a. Programmleitung des Transformationsprogramms Code Zukunft. Ak-tuell als Strategist und Agilitymaster im Themenfeld KI und Platformisation aktiv. Vormals verantwortete er seit 2000 verschiedene Rollen in diversen Konzerneinheiten der Deutschen Bahn in Themen rund um IT-Risk- & -Compliance-management bzw. IT-Governance.

 

VDEI-Mitglieder können die Unterlage herunterladen. Dazu müssen Sie sich in den internen Bereich einloggen. 

Hintergrund:

Im Vortrag wird nach einer kleinen Einführung in das Thema künstliche Intelligenz (KI) darauf eingegan-gen, wie der Einsatz von KI die Ziele der „Starken Schiene“ unterstützen soll. Dabei wird die Rolle der KI-Plattform der DB Systel beleuchtet und der Vortrag mit einem Blick auf konkrete KI-Usecases abgerundet.

 

 


 

Am Donnerstag, 18. März 2021 haben wir uns mit dem Thema "Masterplan Umbau Frankfurt Hauptbahnhof"  beschäftig und sind überzeugt, das es gut voran geht. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Update. 

 

Referenten:

Hartmut Schwarz
Dipl.-Ing. Architekt
DB Station&Service AG
 
Herr Schwarz, seit1. Januar 2015 Leiter des Bahnhofsmanagement Frankfurt am Main und hat zum 01.01.2021 die Leitung des Facilitymanagements und Stationsbetreuung im Regionalbereich Mitte der DB Station&Service AG übernommen.
Leif Niklas Wulf
Dipl.-Ing. Architekt
DB Station&Service AG
 
 
Seit dem 1. Januar 2021 hat Leif Niklas Wulf die Leitung des Bahnhofsmanagements Frankfurt am Main von Hartmut Schwarz übernommen. Alsausgebildeter Zimmermann und studierter Architekt arbeitet Leif Niklas Wulf seit 2009 bei der Deutschen Bahn, zuletzt als Bahnhofsmanager in Kassel. Davor war er u.a. als Referent des Konzernbevollmächtigten für das Land Hessen, Dr. Klaus Vornhusen, tätig.
 
 

Hintergrund:

Die DB Station&Service AG hat für Hauptbahnhof in Frankfurt am Main alle zu realisierenden Baumaß-nahmen in einem Masterplan erfasst,die Umsetzung soll bis zum Ende des Jahres2024erfolgen. Der Masterplan ist im Hinblick auf die sich änderndenRahmenbedingungen sukzessive anzupassen, zu ver-dichten, zu spezifizieren und ggf. zuerweitern. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf ca. 375Mio. €. Der Hauptbahnhof in Frankfurt zählt mit ca. 450.000 Reisenden täglichzu den am höchstenfrequentier-tenBahnhöfenDeutschland. Herr Schwarz stelltim Rahmen des Vortrags das Bahnhofsmanagement Frankfurtund seinen NachfolgerHerrnWulfvor sowiedieNeustrukturierung B-Ebene/NordbauFrankfurt Hauptbahnhof.  

 

 Die Bezirksvorstandssitzungen finden derzeit immer online 17:30 statt.
Falls Sie interesse an der Teilnahme haben, wenden sie sich bitte an 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Januar Februar März April Mai Juni Juli September Oktober November Dezember
07.  04.  04- 08.  04.  10.  08. 09.  07.   04. 02.